Unterwegs in Ansbach

am 4.11.2017 zu der Slowfood-Veranstaltung „Wild in Bild und Bauch“. Nach einer kompetenten Führung durch die Ansbacher Residenz mit Schwerpunkt Wild ging es in das Restaurant „Schwarzer Bock“. Hier servierte uns Christian Fuhrmann und sein Team ein 4-gängiges Wildmenu. Satt und zufrieden ging es um 21 Uhr mit der S-Bahn wieder nach Nürnberg.

Schreibe einen Kommentar